Blac Chyna und Rob Kardashians Hochzeitspläne: "Wir gehen es langsam an"

Blac Chyna und die Kardashians schließen Frieden
Rob Kardashian und Blac Chyna © Xavier Collin/Image Press/Splash

Laut Blac Chyna (28) versteht sie sich mittlerweile bestens mit der Familie ihres Verlobten Rob Kardashian (29). Das Model ist seit Januar offiziell mit dem Sorgenkind der TV-Familie ('Keeping Up with the Kardashians') zusammen. Seitdem ist viel passiert: Großer Streit unter den Geschwistern, eine Verlobung und nun auch eine Schwangerschaft.

- Anzeige -

Blac Chyna über Hochzeitspläne mit Rob Kardashian

Dass Blac und Rob ein gemeinsames Kind erwarten, sorgte wohl dafür, dass seine Familie die zunächst nicht willkommene Verlobte nun doch in den immer größer werdenden Clan aufgenommen hat. Das behauptet sie zumindest selbst.

"Rob und ich haben eine tolle Zeit und wir feiern mit unseren Freunden und Familien", berichtete sie 'Entertainment Tonight'. "Wir fahren nach New Orleans und ich hoffe, sie kommen mit. Alle sind glücklich! Mit Robs Familie läuft alles fantastisch."

Obwohl bei Blac Chyna und Rob Kardashian bisher alles sehr schnell ging, will sich die werdende Mutter mit der Hochzeit Zeit lassen. "Wir gehen es langsam an", erklärte sie zu diesem Thema.

Blac Chyna zieht mit Rapper Tyga (26, 'Rack City'), dem Exfreund von Robs Halbschwester Kylie Jenner (18), bereits einen dreijährigen Sohn groß. Für Rob Kardashian wird es das erste Kind. "Ich chille einfach und stelle sicher, dass es ihr gut geht", sagte er über seine zukünftige Frau.

Cover Media

Kardashians: Fettes Angebot für Kinofilm
Kardashians: Fettes Angebot für Kinofilm Bald auf der großen Leinwand zu sehen? 00:00:52
00:00 | 00:00:52
— ANZEIGE —