Blac Chyna auf Flughafen verhaftet

Blac Chyna auf Flughafen verhaftet
Nein, das ist nicht Nicki Minaj, sondern ihr Double Blac Chyna © Jaguar PS / Shutterstock.com

Die Freundin von Rob Kardashian (28), Blac Chyna (28), wurde auf dem Flughafen in Austin/Texas verhaftet. Wie unter anderem 'People.com' berichtet, befand sich das Model auf einem Flug von Los Angeles nach London, wurde allerdings während eines Zwischenstopps in Gewahrsam genommen - offiziell wegen Berauschtheit und Besitz von Betäubungsmitteln.

- Anzeige -

Das findet der Kardashian-Clan gar nicht witzig

Demnach sei sie noch im Flugzeug von Beamten in Empfang genommen worden und anschließend in Handschellen abgeführt. Ein Augenzeuge sagte dem Portal 'TMZ', dass sich die 27-Jährige zuvor angriffslustig gegenüber den Flugbegleitern verhalten habe und "vollkommen berauscht" gewesen sei. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Chyna die neue Partnerin an der Seite von Rob Kardashian ist.

spot on news

— ANZEIGE —