Billy Joel hat überraschend geheiratet

Billy Joel hat überraschend geheiratet
Billy Joel und Alexis Roderick gehen nun als Ehepaar durchs Leben © Carlo Allegri/Invision/AP

Was für eine Überraschung! Billy Joel (66, "Piano Man") hat am Samstagabend seine langjährige Partnerin Alexis Roderick (33) geheiratet. Das Paar "überraschte die Gäste bei seiner jährlichen 4.-Juli-Party damit, dass es sich vor Familie und Freunden das Eheversprechen gab", sagte die Sprecherin des Sängers dem Magazin "People". Die intime Zeremonie wurde in Joels weitläufigem Anwesen auf Long Island abgehalten. Unter den Gästen befanden sich neben Joels 29-jährger Tochter Alexa Ray, aus seiner früheren Ehe mit Model Christie Brinkley (61), auch der "King of Queens"-Star Kevin James (50) sowie der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo (57).

- Anzeige -

Es ist Ehe Nummer vier

Joels Ex-Frau Brinkley postete später noch ein Foto des glücklichen Paares auf Instagram und hinterließ zudem ein paar nette Worte: "Herzlichen Glückwunsch der strahlenden Braut und dem Bräutigam. Und an meine Tochter Alexa, die in Alexis eine wunderbare Freundin hat. Ich wünsche der wachsenden Familie alles Glück der Welt." Der "Piano Man" und Roderick, eine ausgebildete Reiterin und ehemalige leitende Angestellte bei Morgan Stanley, sind seit 2009 liiert. Noch diesen Sommer erwarten die beiden ihr erstes gemeinsames Kind. "Billy ist außer sich vor Freude, dass er wieder Vater wird", verriet bereits im April ein Bekannter des Sängers dem "People"-Magazin. Joel war zuvor bereits drei Mal verheiratet.



spot on news

— ANZEIGE —