Billy Burke hatte bereits viele Rollen in bekannten Serien und arbeitet pausenlos an seiner Karriere

Die Schauspieler Billy Burke und Giancarlo Esposito
Billy Burke und Giancarlo Esposito auf den '53. TV Festival' in Monaco © picture alliance / ATP, ATP

Billy Burke - Seine berufliche Verwirklichung

Bereits im Alter von neun Jahren begann Billy Burke zu singen und trat einige Jahre später einer Musikgruppe bei, um erste Bühnenerfahrungen zu sammeln.

- Anzeige -

An der ortsansässigen Western Washington University schrieb sich Billy Burke nach der Schulzeit für den Studiengang Schauspielkunst ein und setzte anschließend alles daran, als Schauspieler Fuß zu fassen. Er überzeugte in diversen Theaterinszenierungen an renommierten Theatern in Seattle und feierte mit Mitte Zwanzig sein Debüt im Filmgeschäft. Bis heute wirkte er an einer Reihe erfolgreicher Fernseh- und Filmproduktionen mit und war in vielen Serienproduktionen wie ‘The Closer’, ‘Rizzoli & Isles’ oder auch ‘Major Crimes’ als Gastschauspieler zu sehen.

Im Zeitraum von 2012 bis 2014 trat Burke in der Sci-Fi-Serie ‘Revolution’ als Hauptdarsteller in Erscheinung. Obwohl er in sei-nen jungen Jahren zunächst aufgrund einer angestrebten Musikkarriere nach Los Angeles zog, än-derten sich diese Pläne binnen kürzester Zeit. Billy Burke trat zunächst in Independent-Filmen auf und hatte einige TV-Auftritte, bei denen er weitere Erfahrungen vor der Kamera sammelte. Seit Anfang der 1990er Jahre arbeitet der begeisterte Schauspieler unentwegt an unterschiedlichen Fernseh- und Filmprojekten. Wann sich daran etwas ändert und er sich eine Hollywood-Auszeit nimmt, ist bislang noch nicht abzusehen. Seit dem Jahr 2015 wirkt Billy Burke bei der US-Fernsehserie ‘Zoo’ mit und zeigt damit, dass er auch aktuell ein gefragter Schauspieler ist.

— ANZEIGE —