Billy Bob Thornton ist wieder verheiratet

Billy Bob Thornton und Connie Angland
Billy Bob Thornton und Connie Angland © Cover Media

Billy Bob Thornton (59) wagte zum sechsten Mal den Gang vor den Traualtar.

- Anzeige -

Zum sechsten Mal auf ewig

Der Schauspieler ('Bad Santa') ist seit 2003 mit der Make-up-Künstlerin Connie Angland zusammen und wie ein Sprecher des Stars verriet, heiratete das Paar am 22. Oktober 2014 in seinem Haus in Los Angeles in Anwesenheit seiner Familie.

Billy Bob und Connie erziehen zusammen ihre Tochter Bella, die 2004 auf die Welt gekommen ist. Das Paar kam kurz nach der Scheidung des Stars von Angelina Jolie (39, 'Maleficent') zusammen.

Nachdem seine fünfte Ehe damals den Bach runtergegangen war, sprach Billy Bob mit 'USA Today' darüber, wie glücklich er sei, mit Connie noch einmal die Liebe gefunden zu haben. "Mein Leben ist so ziemlich genau so wie immer, außer, dass ich nicht in einer Star-Beziehung stecke. Und damit fühle ich mich recht gut. Das wird mir nicht fehlen."

Von 2000 bis 2003 waren Billy Bob und Angelina Jolie verheiratet, das Medieninteresse an ihrer Beziehung war enorm.

Seine Meinung zur Ehe muss der Schauspieler übrigens noch einmal überdacht haben - 2008 erklärte er, er hätte davon die Nase voll: "Ich sagte Connie, dass ich ihr das nicht antun wolle. Uns geht es doch gut", erklärte er der Zeitschrift 'Maxim'. "Wenn wir heiraten, wird die Presse sie Nummer sechs nennen."

Von dieser Sorge haben sich Billy Bob Thornton und Connie Angland offenbar nicht länger abhalten lassen - herzlichen Glückwunsch an das frisch verheiratete Paar!

Cover Media

— ANZEIGE —