Bieber-Fan stürmte die Bühne

Kurzer Schockmoment für Justin Bieber: Beim Konzert des Kanadiers in Dubai ist ein Fan auf die Bühne gesprungen und wollte den Sänger umarmen, wie mehrere US-Medien berichteten. Ein Handy-Video, das ein Konzertbesucher online gestellt hat, zeigt den Vorfall am Sonntagabend: Der 19-Jährige sitzt am Klavier, als ein Mann von hinten heranstürmt und von der Security zu Boden gerissen wird. Während Bieber aufstehen kann und weiter singt, kippt der schwarze Flügel um.

- Anzeige -

"Er war ein Fan. Die Security hat den jungen Mann festgehalten. Alles ist gut, Justin hat die Show zu Ende gebracht", sagte ein Sprecher des Musikers gegenüber dem US-Portal 'E! News'. Bieber selbst twitterte nach dem Konzert: "Dubai. Nichts kann die Show stoppen."

— ANZEIGE —