Beyoncé von Fan begrapscht

Sängerin Beyoncé hat mal wieder Bekanntschaft mit den Schattenseiten des Showbiz gemacht. Auf einem Konzert in Kopenhangen stürmte ein verrückter Fan auf die Bühne und schlug der 31-Jährigen auf den Hintern.

- Anzeige -

Es war allerdings nicht das erste Mal, dass die Frau von Jay-Z auf ihrer 'Mrs. Carter'-Tour so einiges einstecken musste. Bei ihrer Eröffnungs-Show in Serbien drehten ihre Fans völlig durch, schlugen ihr ins Gesicht und zogen ihr an den Haaren.

— ANZEIGE —