Beyoncé: Dieses Geschlecht haben die Zwillinge

Beyoncé: Das Geschlecht ihrer Zwillinge ist bekannt
Beyoncé ist mit ihren Zwillingen noch im Krankenhaus © StarMaxWorldwide/ImageCollect, SpotOn

Gab es Probleme bei der Geburt?

Es war die frohe Botschaft des Wochenendes: Beyoncé (35, "Halo") hat Anfang der Woche ihre Zwillinge bekommen. Zunächst konnte über das Geschlecht nur spekuliert werden. Doch nun schreibt das US-Klatschportal "TMZ", dass Bey einen Jungen und ein Mädchen zur Welt gebracht haben soll. Weiter heißt es, dass nach der Geburt ein kleines Problem aufgetreten sei. Das sei auch der Grund, warum die Ärzte Mutter und Kinder noch immer in der Klinik behielten.

Um was für ein Problem es sich dabei gehandelt haben soll, ist bisher nicht bekannt. Laut einem Insider bleibt Jay Zs (47) Ehefrau Beyoncé vorerst auch weiterhin im Krankenhaus, ihr solle es aber gutgehen. Die Babys seien ebenfalls wohlauf. Wann die drei die Klinik endlich verlassen können, ist noch unklar.

spot on news

— ANZEIGE —