Beyonce: Bitte recht unfreundlich

Die Muskeln angespannt, der Blick aggressiv - vorteilhaft sah Beyonce auf den Bildern ihres Auftritts beim Super Bowl nicht gerade aus. Ruckzuck wurde es untersagt, die Fotos für das Internet zu nutzen. Doch das reicht Beyonce offenbar noch nicht.

- Anzeige -

Bei der Welttour der Sängerin, die diese Woche startete, sind laut 'Huffington Post' keine Fotografen mehr erlaubt, die nicht zu Beyonce gehören und deren Fotos von offizieller Seite abgenickt werden.

— ANZEIGE —