'Beverly Hills, 902010‘-Star Shannen Doherty hat Brustkrebs

'Beverly Hills 90210'-Star Shannen Doherty hat Brustkrebs
'Beverly Hills 90210'-Star Shannen Doherty hat Brustkrebs – jetzt sollen ihr die Brüste amputiert werden. © imago/Future Image, imago stock&people

Krebs-Diagnose: Für '90210'-Star Shannen Doherty werden damit die schlimmsten Befürchtungen wahr

Den ehemaligen 'Beverly Hills 90210'-Star Shannen Doherty hat ein herber Schicksalsschlag getroffen: Die 44-jährige Schauspielerin ist an Brustkrebs erkrankt. Shannen Doherty will nach der Schock-Diagnose gegen ihr ehemaliges Management vor Gericht ziehen, denn sie wirft diesen vor, nicht für ihre Krankenversicherung gezahlt zu haben. Shannen Doherty behauptet, deshalb lange Zeit ohne Versicherungsschutz gewesen zu sein. Tragischerweise hätte sie sich nicht regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen können und so nicht frühzeitig genug von ihrer Krebserkrankung erfahren, so die Argumentation des TV-Stars.

- Anzeige -

Für den Serien-Star werden damit die schlimmsten Befürchtungen wahr. Denn seit Jahren engagiert sich die 44-Jährige für Brustkrebsvorsorge in L.A. und erklärte noch im Juni 2014: "Die Möglichkeit, dass jemand, den ich kenne, Brustkrebs bekommt - oder sogar ich selbst! - ist sehr hoch! Das müssen wir uns alle bewusst machen und mehr Geld für die Forschung sammeln. Wir müssen verantwortlich handeln, das sind wir uns selbst schuldig, unseren Familien, unserem Partner und unseren Freunden."

Shannen Dohertys Brustkrebs soll mittlerweile soweit fortgeschritten sein, dass sie gezwungen sei, sich einer Chemotherapie zu unterziehen – außerdem müssen ihr die Brüste amputiert werden, weil invasive Krebs-Methastasen in mindestens einem Lymphknoten gefunden worden sein sollen. "Ja, ich habe Brustkrebs und ich bin derzeit in Behandlung. Ich esse weiter gesund, mache Sport und bleibe weiterhin positiv. Ich bin dankbar für die Unterstützung von Freunden, Familie und Ärzten und meinen Fans, die mir beistehen", erklärte die Schauspielerin selbst in einem Statement gegenüber dem 'People'-Magazin.

Shannen Dohertys Management will sich vor Gericht gegen die Vorwürfe wehren

Shannen Doherty in 'Beverly Hills 90210'.
In den 1990er Jahren feierte Shannen Doherty mit 'Beverly Hills 90210' große Erfolge.

Die Firma setzt sich gegen die heftigen Beschuldigungen vehement zur Wehr. Wie 'E-Online' berichtet, heißt es in einem Statement, das Management wünsche Shannen Doherty eine schnelle und vollständige Genesung. Weiterhin erklärte die Firma, dass die Vorwürfe des TV-Stars "offenkundig falsch" seien und dies möchten sie auch vor Gericht beweisen.

Shannen Doherty feierte in den 1990er Jahren große Erfolge mit der Serie 'Beverly Hills 90210', die weltweit Kultstatus erlangte. In den Nullerjahren wirkte sie in der ebenfalls erfolgreichen Fantasy-Serie 'Charmed' mit. Nach ihrem Ausstieg aus der TV-Serie wurde es jedoch ruhig um Shannen Doherty.

— ANZEIGE —