Bette Midler hat eine Idee

Bette Midler hat eine Idee
Bette Midler © Cover Media

Bette Midler (69) könnte eine wichtige Rolle im Leben von Jennifer Lawrence (25) und Amy Schumer (34) spielen - wenn man sie lässt.

- Anzeige -

JLaw, nimm mich!

Vor einigen Tagen gaben Jennifer ('Die Tribute von Panem') und Amy ('Dating Queen') bekannt, gemeinsam an einer Komödie zu schreiben, in der sie Schwestern spielen. Das hat Bette Midler ('The Women') auf eine Idee gebracht: Könnte sie nicht die Mutter der beiden Shootingstars geben?

Auf Twitter bewarb sich die Filmlegende für die Rolle - ganz subtil, versteht sich: "Jennifer Lawrence & Amy Schumer schreiben ein Drehbuch über Schwestern … Hmmm, wer könnte wohl ihre Mutter spielen? Sie müsste himmlisch sein!" Im Amerikanischen wird die Bewerbung etwas deutlicher: Himmlisch heißt dort nämlich divine - eine eindeutige Anspielung auf Midlers Debütalbum 'The Divine Miss M' aus dem Jahr 1972.

Der 'New York Times' enthüllte Jennifer Lawrence vor Kurzem, dass sie und Amy Schumer gemeinsam an einer Komödie arbeiteten. Das Schreiben genießt die Oscarpreisträgerin in vollen Zügen: "Wir sind schon fast fertig mit dem Drehbuch. Es ist geradezu aus uns herausgeflossen! Amy und ich sind, was das Kreative angeht, wie füreinander geschaffen. Das war die beste Erfahrung meines Lebens!"

Mal sehen, ob Bette Midler noch ihren Teil zu diesem sowieso schon außergewöhnlichen Erlebnis beitragen kann.

Cover Media

— ANZEIGE —