Beth Ditto ist ein riesiger Abba-Fan

Beth Ditto ist ein riesiger Abba-Fan
Beth Ditto © Cover Media

Beth Ditto (35) vertraut auf erfolgreichen Pop, wenn es darum geht, Ideen für neue Lieder zu bekommen.

- Anzeige -

Tolle Inspiration

Die Sängerin von Gossip ('Heavy Cross') macht jetzt als Solokünstlerin Musik und schaute nach Skandinavien, um sich inspirieren zu lassen:

"Als ich die Songs für mein letztes Album schrieb, habe ich eine Menge Abba und Paul Simon gehört", offenbarte die Amerikanerin gegenüber 'Marie Claire'. Aber auch die Stadt London gibt ihr viel Anregung. "Ich lebe nicht in New York oder L.A. - ich lebe in Portland. Ich finde es toll, nach London zu kommen, um dort Musik zu schreiben, denn vom Klima ist es ähnlich wie Portland, aber die Energie ist ganz anders."

Beth liebt auch die britischen Musikfestivals, sie trat schon beim legendären Glastonbury Festival auf, aber ihre Lieblingsbühne steht in Schottland. "T in the Park war das beste Festival, wo ich je aufgetreten bin. Es ist schon ein Unterschied, ob man auftritt oder ein Festival besucht. Ich habe jedenfalls schon viel im Schlamm getanzt", lachte Beth Ditto.

Cover Media

— ANZEIGE —