Benno Fürmann als Postbote?

Benno Fürmann als Postbote?
Benno Fürmann ist schon bald wieder auf der Kinoleinwand zu sehen © imago/Future Image, SpotOn

Spruch des Tages vom 28.01.2017

"Ich kann jetzt nicht sagen, dass ich gerne mal einen Psychopathen, einen Briefträger oder einen Rechtsanwalt spielen würde, weil Rollen immer in ein tolles Drehbuch eingebettet sein müssen. Ein Postbote kann zum Beispiel der spannendste Postbote der Welt sein, wenn es eine geile Story ist."

Trotz internationalem Erfolg ist Benno Fürmann (45) für jede Rolle zu haben - so lange sie einen spannenden Charakter hat. Das erklärte er im Interview mit dem "Kölner Stadtanzeiger". Durch Filme wie "Nordwand" hat er sich zu einem der bekanntesten Schauspieler des Landes hochgearbeitet. Heute weiß er seine Erfolge zu schätzen: "Ich kenne genauso gut auch Existenzängste. Denn um Rosinen aus dem Kuchen picken zu können, müssen erst mal genügend Rosinen drin sein." Ab dem 2. Februar ist er in "Volt" auf der Kinoleinwand zu sehen.

spot on news