Benji Madden schwärmt von "Bad Ass"-Frau Cameron Diaz

Benji Madden schwärmt von seiner 'Bad Ass'-Frau Cameron Diaz.
Benji Madden und Cameron Diaz sind seit Januar 2015 verheiratet. © dpa, Michael Nelson

Benjamin 'Benji' Madden, Musiker der Rockband 'The Good Charlotte', ist von seiner Ehefrau Cameron Diaz schlichtweg begeistert. Im Zuge der anstehenden Veröffentlichung ihres neuen Buches 'The Longevity Book' im April 2016, in dem es vornehmlich ums Älterwerden geht, stimmte Madden bei Instagram ein Loblied auf die sieben Jahre ältere Schauspielerin an. "Ich könnte gar nicht stolzer auf meine Bad-Ass-Frau sein. Sie erwacht jeden Tag mit der Mission, die Welt zu einem besseren Ort zu machen", so Madden.

- Anzeige -

Liebesbeweis auf Instagram

Dazu postete er das Cover ihres Buches, auf dem Diaz ganz natürlich zu sehen ist - inklusive Fältchen. "Ich bin immer wieder von ihrem Mut und ihrer Stärke überrascht, und von ihrer Verletzlichkeit, die sie zeigt. Unerbittlich ermutigt sie Frauen dazu, sich selbst zu lieben", schwärmt Madden weiter. Die inzwischen 43-Jährige startete ihre Karriere mit Filmen wie 'Die Maske' oder 'Verrückt nach Mary', mit denen sie sich schnell als Sexsymbol Hollywoods etablierte.

spot on news

— ANZEIGE —