Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter: Das Baby ist da!

Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter: Das Baby ist da!
Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch © Cover Media

Benedict Cumberbatch (38) und Sophie Hunter (37) sind überglücklich, ihr Kind endlich in den Armen halten zu können.

- Anzeige -

Es ist ein Junge!

Der britische Schauspieler ('The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben') und die Theaterdirektorin verkündeten im Januar, dass sie ein Kind erwarten. Einen Monat später gaben sich die beiden am Valentinstag das Ja-Wort. Heute erblickte nun der gemeinsame Sohn das Licht der Welt: "Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter sind hocherfreut, die Ankunft ihres wundervollen Sohnes zu verkünden. Wir bitten jeden, die Privatsphäre der Familie während der nächsten kostbaren Wochen zu respektieren", erklärte ein Sprecher des Paares.

Nicht nur privat läuft es derzeit bestens für den Filmstar, der für seine Rolle in 'The Imitation Game' in diesem Jahr für den Oscar nominiert wurde. In einem Interview mit Jimmy Kimmel (47, 'Jimmy Kimmel Live') sprach er über den Moment, als er von der Nominierung erfuhr: "Das war das beste Gefühl der Welt. Es wird wohl kaum besser als das… ." In dem gleichen Gespräch witzelte Cumberbatch auch darüber, dass sein damals noch ungeborenes Kind wohl oder übel seinen Nachnamen annehmen muss: "Das arme Kind. Ich denke aber, dass es das muss. Das erfordert die Tradition", lachte er.

Jetzt ist das "Cumberbaby" auf der Welt, sein Nachname geklärt. Fehlt nur noch, dass Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter seinen Vornamen preisgeben.

Cover Media

— ANZEIGE —