Ben Tewaag: Verlobung hinter Gittern

Ben Tewaag: Verlobung hinter Gittern
© Getty Images

Im Knast stellte er die Frage aller Fragen

Schauspieler Ben Tewaag hat sich verlobt - und zwar hinter Gittern. Der Sohn von Uschi Glas verbüßt ja bekanntlich gerade eine Haftstrafe wegen Körperverletzung. Hinter Gittern hat er jetzt seiner Freundin, Model Sandy Leddin, die Frage aller Fragen gestellt.

- Anzeige -

Tewaags Anwalt Dr. Ulrich Endres sagte RTL dazu: "Wenn man die beiden ansieht und weiß, wie sich die Hand halten und weiß, wie sie sich in die Augen sehen, dann denke ich, dass es beiden sehr ernst ist." Das 24-jährige Model wird nun also Tewaags Ehefrau. Sie stand zu ihm als er verurteilt wurde. Unter anderem deswegen, weil er seine Exfreundin geschlagen haben soll.

Hochzeit in Freiheit

Doch die Haft hat Ben offenbar sehr verändert. "Er hat gemerkt, dass das was er sich in früherer Zeit geleistet hat nicht tolerierbar ist und auch nicht toleriert wird und er ist klug genug darus zu lernen und sich entsprechend zu verhalten. Dazu hat im übrigen seine jetzige Freundin beigetragen", sagt sein Anwalt.

Der zukünftige Bräutigam wird aber nicht etwa in Sträflingskleidung heiraten, die Hochzeit soll in Freiheit stattfinden. Und therotisch wäre das schon in diesem Jahr möglich."Ich denke, dass er in den offenen Vollzug kommt, so hoffe ich jedenfalls, noch in diesem Jahr, dass er Weihnachten zu Hause bei seiner Familie oder mit seiner Freundin feiern kann", bestätigt Endres.

— ANZEIGE —