Ben Stiller: Derek Zoolander ist brillant!

Ben Stiller
Ben Stiller © Cover Media

Ben Stiller (49) versicherte, dass sein 'Zoolander'-Charakter noch immer unheimlich toll aussehe.

- Anzeige -

Hansel und Derek sind zurück

In der Filmkomödie aus dem Jahr 2001 spielte der Schauspieler ('Das erstaunliche Leben des Walter Mitty') die Rolle des Derek Zoolander an der Seite von Hansel alias Owen Wilson (46, 'Grand Budapest Hotel'). Die beiden Hollywoodstars verkörperten zwei männliche Model-Konkurrenten, die zwar sympathisch aber nicht unbedingt die hellsten Köpfchen waren. Für den zweiten Teil der Komödie schlüpfen die beiden Hollywoodstars nun erneut in ihre Charaktere. Zu diesem Anlass übten sich die Herren schon einmal auf dem Laufsteg und sorgten für Aufsehen, als sie Anfang des Monats plötzlich bei Valentinos Modenschau auf der Paris Fashion Week auftauchten.

"Ich war tatsächlich da", witzelte Ben Stiller in der Talk-Show von Jimmy Fallon (40). "Sie sehen noch immer unglaublich gut aus. Viele Leute meinen, dass Derek nicht besonders klug ist. Aber die Idee eines zweiten Teils von einem Film, der vor 15 Jahren herauskam und den fast keiner gesehen hat, ist brillant."

Schon auf der Paris Fashion Week gab der Filmstar einige ähnliche Interviews. Dort erklärte er, dass er sehr hart daran gearbeitet habe, seinen Lauf auf dem Catwalk zu perfektionieren. "Ich werde es heute kurz halten. Normalerweise gehe ich 'rechts, links, rechts, links, rechts, links', aber heute werde ich mit links beginnen - zu Ehren der Sonnenrotation", scherzte er. Und auch Hansel war zur Stelle, um einige weise Worte von sich zu geben. Außerdem verriet er, dass sich viel geändert habe, seitdem er das letzte Mal den Laufsteg entlang flanierte: "Die Umwelt. Das ist das größte Problem. Aber wir können wir unseren Fußabdruck reduzieren? Indem wir weniger laufen", witzelte Ben Stillers Kollege.

Cover Media

— ANZEIGE —