Ben Kingsley: Schauspieler mit vielen Facetten

Ben Kingsley
Der Schauspieler Ben Kingsley © picture alliance / Geisler-Fotop, Steve Vas/Geisler-Fotopress

Privates über den Hollywoodstar

Der britische Schauspieler Sir Ben Kingsley wurde am 31. Dezember 1943 unter dem bürgerlichen Namen Krishna Pandit Bhanji in Scarborough im englischen Yorkshire geboren.

- Anzeige -

Aufgewachsen ist der Sohn eines Arztes mit indischer Abstammung in der Nähe von Manchester. Kingsleys Mutter Anna war Model und Schauspielerin: Sie wirkte in zahlreichen britischen Filmen der 1920er- und 1930er-Jahre mit. Nach seinem Schulabschluss an der ‘Manchester Grammar School‘ besuchte Kingsley das ‘Pendleton College‘ und anschließend die ‘University of Salford‘. Parallel dazu wirkte er in einigen Theaterproduktionen mit. 1966 heiratete Kingsley Angela Morant, mit der er zwei gemeinsame Kinder hat. Das Paar trennte sich 1972. Sechs Jahre später trat Kingsley mit seiner Schauspielkollegin Alison Sutcliffe vor den Traualtar. Aus dieser Ehe, die bis 1992 hielt, gingen ebenfalls zwei Kinder hervor. Kingsleys dritte Ehe mit Alexandra Christmann dauerte von 2003 bis 2005.

Im Jahre 2007 heiratete er die brasilianische Schauspielerin Daniela Lavender.

— ANZEIGE —