Ben Affleck: Ein Welpe für die Familie!

Ben Affleck: Ein Welpe für die Familie!
Trotz Trennung eine Familie: Ben Affleck und Jennifer Garner mit zwei der drei Kinder, Violet und Samuel © ddp images

Wer denkt, dass man Glück nicht kaufen kann, vergisst, dass es Welpen gibt ... Frei nach diesem Spruch haben das frisch getrennte Noch-Ehepaar Ben Affleck (42, "Argo"), Jennifer Garner (43, "Lieben und lassen") und die drei gemeinsamen Kinder nun ein weiteres Familienmitglied: "Es ist ein neuer Welpe", wie "People.com" erfahren haben will. Demnach soll der Oscar-Gewinner den kuscheligen goldbraunen kleinen Kerl im Privatflugzeug zu seiner Familie gebracht haben.

- Anzeige -

Drei Wochen nach der Trennung

Sowohl Garner als auch Affleck tragen auch weiterhin ihre Eheringe. Der Hund könnte nun ein weiterer Beleg dafür sein, dass es dem Ex-Paar ernst ist, den Kindern zuliebe einen familiären Umgang zu pflegen. Zum zweiten Mal in diesem Monat ist Affleck in den US-Staat Georgia geflogen, um Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3) zu besuchen. Sie wohnen dort, weil ihre Mutter derzeit "Miracles from Heaven" in Atlanta dreht.

Das Hollywood-Paar hatte am 30. Juni bekannt gegeben, sich nach zehn gemeinsamen Ehejahren scheiden zu lassen. Schon länger hatte es Gerüchte gegeben, dass es in der Ehe der beiden krisele. Für die drei gemeinsamen Kinder wollen sie aber "in Liebe und Freundschaft" miteinander verbunden bleiben, Eltern sein und "deren Privatsphäre schützen".

spot on news

— ANZEIGE —