Bella Thorne, Megan Fox, Blake Lively & Co.: Diese Stars sind dem Schönheitswahn in Hollywood verfallen

Einige Stars haben beim Schönheitschirurgen nachgeholfen und eine Nasenkorrektur vorgenommen.
Blake Livelys Nase hat sich ganz schön verändert.

Schönheitswahn in Hollywood

Auch Promi-Nasen sind nicht immer perfekt – die eine oder andere hat einen Höcker, andere wiederum sind zu breit oder zu lang. Doch alles kein Problem in Hollywood! Eingriffe beim Beauty-Doc sind dort so gewöhnlich wie ein Gang zum Supermarkt – und so wird eine Nase, mit der man nicht ganz zufrieden ist, eben vom Beauty-Doc optimiert. Wir zeigen Ihnen im Vorher-/Nachher-Vergleich zehn Promis, deren Nasen sich im Laufe der Jahre ganz schön verändert haben.

- Anzeige -

Bekanntermaßen spielt Schönheit in Hollywood eine ganz besonders wichtige Rolle. Wer da mit seinem Aussehen nicht völlig zufrieden ist, zögert da oft nicht allzu lang, bis er sich unters Messer legt – das gilt auch für die Stars. Auch Nasenkorrekturen scheinen bei den Promis recht beliebt zu sein. Bei manchen Stars ist die Nasenkorrektur trotz beharrlichen Leugnens mehr als offensichtlich, bei anderen fällt die Veränderung erst auf den zweiten Blick auf. Während einige angeben, die Nasen-OP alleine aus gesundheitlichen Gründen vorgenommen zu haben, stehen andere offen zu der Schönheitskorrektur.

Ob Blake Lively, Ashley Tisdale oder Megan Fox: Wir haben einige Vorher-Nachher-Bilder der Promis und ihrer Nasen für Sie zusammengestellt. Finden Sie heraus, welche einst markante Nase im Laufe der Zeit zum schmalen Näschen wurde und welchen Star man mit seiner 'alten' Nase fast nicht erkannt hätte.

— ANZEIGE —