Bella Thorne lässt die Hüllen fallen

Bella Thorne lässt die Hüllen fallen
Bella Thorne zeigt sich oben ohne auf Instagram © instagram.com/bellathorne, SpotOn

Foto auf Instagram

Erst hat sich Schauspielerin Bella Thorne (19, "Duff: Hast du keine, bist du Eine") von ihrer typischen roten Haarmähne verabschiedet, nun verzichtet sie offenbar auch auf Oberteile. Sie hat ein Foto auf ihrem Instagram-Account gepostet, das sie oben ohne zeigt. Die 19-Jährige hat zwar die Arme vor ihrem nackten Busen verschränkt, dennoch ist viel nackte Haut zu sehen.

Ihre mittlerweile bläulich gefärbten Haare fallen ihr offen um die Schultern. Sie trägt knallroten Lippenstift und einige Ketten um den Hals. Ihre Augen sind geschlossen und es sieht so aus, als würde sie etwas rufen oder singen. Ebenfalls gut zu erkennen: ihr Nasenring. "Ich liebe es, wenn du lächelst, Baby!", lautet ihr Kommentar dazu.

Zu viel des Guten?

Ihre Fans sind sich etwas unschlüssig darüber, ob das Foto ein Hit oder ein Flop ist. "Exzellent" oder "hinreißend" heißt es in den Kommentaren. Doch auch andere Stimmen werden laut. "Was ist nur mit dir passiert? Du hast dich so verändert", wundert sich ein Fan. Ein anderer klagt an: "Du bist doch gerade mal 19... Ich bin auch 19... aber dich so zu sehen ist so aufwühlend... Heute werde ich dich ab abonnieren... Du bist nicht mehr meine Lieblingsschauspielerin (...)".

spot on news

— ANZEIGE —