Bella Thorne im tief ausgeschnittenen Jumpsuit

Bella Thorne im tief ausgeschnittenen Jumpsuit
Bella Thorne war bei der "Pitch Perfect 2"-Premiere ein echter Hingucker © Richard Shotwell/Invision/AP

Schauspielerin Bella Thorne (17) ließ bei der Premiere des Filmes "Pitch Perfect 2" in Los Angeles tief blicken. Die Schauspielerin zeigte sich auf dem roten Teppich in einem schwarz-weißen Jumpsuit von Naeem Khan, dessen Oberteil v-förmig ausgeschnitten war. Der Einteiler beeindruckte dabei vor allem durch sein glitzerndes Ornamentmuster. Thorne kombinierte mehrere Halsketten und Armringe zu ihrem Outfit. Die Haare trug sie offen. Ein natürliches Make-up und ein roséfarbener Lippenstift vervollständigen ihren Look.

Premiere von "Pitch Perfect 2"

Thorne hatte ihre erste Filmrolle an der Seite von Matt Damon (44) und Eva Mendes (41) in der US-Komödie "Unzertrennlich" (2003). Seitdem war sie in einigen Filmen und Serien, darunter auch "O.C. California", zu sehen. Von 2010 bis 2013 spielte sie eine der Hauptrollen in der Disney-Serie "Shake It Up - Tanzen ist alles". Diese handelte vom Alltag der Tänzerinnen Cecilia "CeCe" Jones (Thorne) und Raquel "Rocky" Blue (Zendaya Coleman).


Einem breiteren Publikum wurde Thorne auch durch ihre Rolle in "Urlaubsreif" (2014) bekannt. Darin spielte sie die Filmtochter von Adam Sandler (48). Doch nicht nur in der Karriere, sondern auch privat läuft es für die US-Amerikanerin derzeit rund. Aktuell ist sie mit Brandon Lee liiert, dem Sohn von Pamela Anderson (47) und Tommy Lee (52), wie das Klatschmagazin "Daily Mail" berichtet.

— ANZEIGE —