Bela B verteidigt Madonna

Der Schlagzeuger und Sänger der Punk-Rockband 'Die Ärzte', Bela B, hat Popstar Madonna gegen Kritik verteidigt. "Ich finde gut, dass Madonna in Russland Partei für Pussy Riot ergriffen hat", sagte der 49-Jährige. Vorwürfe, Madonna habe damit Eigen-PR betrieben, wies er zurück.

- Anzeige -

"Das ist doch immer das leichteste Argument", so Bela B. "Jetzt reden alle über Menschenrechte in Russland." Deswegen sehe er da "absolut keinen Ansatz zur Kritik."

— ANZEIGE —