Beauty-Tipps mit Natron

Beauty-Tipps mit Natron
Kate Hall kennt sich in Sachen Beauty bestens aus. Ihren Körper hält sie mit Yoga und einer gesunden Ernährung fit © Bernd Jaworek

Backpulver ist nicht nur zum Backen gut, sondern auch ein echtes Wundermittel in Sachen Beauty. Das findet auch Lifestyle-Expertin Kate Hall (31, "Easy Detox Yoga") "Backpulver ist eine richtig tolle Sache. Man kann es als Gesichts-Peeling nutzen. Dazu mischt man einfach zwei Teelöffel mit etwas Wasser, bis eine cremige Masse entsteht, und reinigt damit sein Gesicht, Hals oder Dekolleté - ganz ohne Giftstoffe."

Kate Hall macht es vor

Das Tolle an Backpulver sei auch, dass es basisch ist. Außerdem sei es "durch die kleinen Körner ein wunderbares Peeling", so Hall. Es eignet sich sogar als Deo-Ersatz, denn Backpulver bindet und neutralisiert Gerüche. Das funktioniert auch unter den Achseln.

 

Selbstgemachtes Deo im Handumdrehen

 

Für den täglichen Gebrauch empfiehlt es sich, ein Deo-Spray herzustellen. Dafür brauchte es lediglich einen alten Zerstäuber, abgekochtes Leitungswasser (circa 100 ml) und einen Teelöffel Kaiser Natron oder Backpulver. Das Pulver ganz einfach mit dem Wasser verrühren und in den Zerstäuber füllen. Wer mag, kann auch noch einen natürlichen Duftstoff (zum Beispiel Lavendelöl aus 100 Prozent Lavendel) hinzufügen.

spot on news

— ANZEIGE —