Barbara Engel: "Das geht in mein Hirn nicht rein"

Barbara Engel ist gekränkt, weil Ex-Mann Bernd Herzsprung erneut heiraten will. Barbara Engel ist zutiefst gekränkt, weil ihr Ex-Mann Bernd Herzsprung wieder heiraten will.

Schockiert über Hochzeitspläne

Barbara Engel ist tief gekränkt: Ausgerechnet aus der Zeitung hat sie erfahren, dass ihr Ex-Mann Bernd Herzsprung wieder heiraten möchte. "Traurig hat mich gemacht, dass ich einen Tag vorher mit ihm telefoniert habe und das machen wir öfter, dass ich ihm gesagt habe, wenn dann sag mir das. Ich möchte das einfach nicht durch die Zeitung erfahren", so die 59-Jährige.

— ANZEIGE —

Von den Hochzeitsplänen ihres Ex-Mannes, mit dem sie 29 Jahre lang verheiratet war, erfuhr sie dann doch durch die Presse. Bernd Herzsprung scheint sich allerdings keiner Schuld bewusst. Zu sehr scheint der Schauspieler mit Zukunftsplänen beschäftigt, die Hochzeit mit der 32 Jahre jüngeren Pilotin Özlem Schäfer soll noch in diesem Jahr stattfinden. Für sie pendelt er seit fünf Jahren zwischen Tegernsee und Istanbul und würde ihretwegen sogar zum Islam konvertieren. Wie sehr er seine Ex-Frau damit verletzt, scheint er nicht zu ahnen.

Vier Jahre nach der Scheidung hat sie nämlich offenbar immer noch ein bisschen Liebeskummer: "Wenn er das vielleicht früher gemacht hätte und er vielleicht mir so viel auf Aufmerksamkeit geschenkt hätte, dann wären wir vielleicht noch verheiratet", gibt sie zu bedenken.

Bernd Herzsprung wiegelt ab: "Ich wüsste nicht, dass ich große Fehler gemacht hätte." Und sprüht nur so vor jugendlichem Hochzeitsleichtsinn. "Ich würde es auch ein drittes Mal tun. Man muss mobil bleiben, körperlich, geistig. Außerdem habe ich immer gesagt, dass ich im Alter nicht allein sein möchte." Und so spricht der 70jährige sogar von vier bis fünf Kindern, die er noch in die Welt setzen will.

Bei Ex-Gattin Barbara stößt das nicht gerade auf Verständnis: "Das geht in mein Hirn einfach nicht rein. In diesem Fall lebt er sowieso nicht mehr, wenn es soweit ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er als Greis noch fähig ist auf so'n Abschlussfest zu gehen." Verbittert ist Barbara Herzsprung nach eigenen Angaben nicht, sondern glücklich - auch ohne Partner. Dieses Glück wünsche sie auch ihrem Ex-Mann. Aber dass er ihr, nach fast 30 Jahren an ihrer Seite, nichts von seiner Verlobung erzählt hat, wird sie ihm wohl nie verzeihen.

(Bildquellen: RTL, dpa)

Bildquelle: RTL
 
— ANZEIGE —