Barbara Becker: Zuhause ist es gemütlich

Barbara Becker: Zuhause ist es gemütlich
Barbara Becker © Cover Media

Barbara Becker (49) versteht sich auf die Kunst der Inneneinrichtung.

- Anzeige -

Sofas für Übernachtungsgäste

Die Exfrau von Boris Becker (47) entwirft Gardinen und Tapeten, hat aber auch eine eigene Philosophie, wie man wohnen sollte. "Mein Haus ist so gestaltet, dass sich meine Kinder und deren Freunde wohlfühlen", erklärte sie der 'Gala'. "Und natürlich auch meine Freunde. Oft fühlen sie sich so wohl hier, dass sie sogar über Nacht bleiben. Deshalb habe ich auch alle Sofas in meinem Haus bewusst sehr breit gewählt, sodass man problemlos auf ihnen schlafen kann."

Die Schmuckdesignerin lebt mit den beiden Söhnen Noah Gabriel (21) und Elias (16) aus der Ehe mit dem Tennisstar schon seit über zehn Jahren in Miami. Mittlerweile ist ihr Ältester ausgezogen und hat sich einen Namen als DJ gemacht. Seine Mama vermisst ihn, wenn er nach Besuchen das Haus wieder verlässt, wie sie in einem Interview der 'Bild' gestand: "Noah reißt immer eine Lücke, wenn er abreist. Ich trauere jetzt aber nicht der Zeit nach als noch einer im Kinderwagen saß und der andere auf meinem Rücken hing. Heute empfinde ich mehr Freiheit als Verlust, denn der Große kommt mich oft besuchen."

Wenn im Haus so viele Sofas sind, auf denen es sich gemütlich fläzen lässt, ist es auch kein Wunder, dass Barbara Becker nicht lange auf einen Besuch von Noah warten muss.

Cover Media

— ANZEIGE —