Barbara Becker: Wenn man verwandt ist, liebt man sich

Barbara Becker schwärmt von Anna Ermakova und Amadeus Becker.
Patchwork funktioniert bei Barbara Becker und ihrem Ex Boris Becker super. © Thomas Lohnes

Barbara Becker (49) hegt keinen Groll gegen die Kinder ihres Ex Boris Becker (48). Ganz im Gegenteil: Sie mag die beiden!

- Anzeige -

Auch Amadeus und Anna

1999 scheiterte die Ehe des einstigen Traumpaares, nachdem der Tennisprofi damals eine Affäre hatte, aus der Tochter Anna (15) hervorging. Später verliebte sich Boris in seine heutige Frau Lilly Becker (39), mit der er den kleinen Amadeus (6) großzieht. Mit Barbara hat er zudem die Söhne Noah (22) und Elias (16).

Doch wie steht Barbara eigentlich zu den Halbgeschwistern ihrer Söhne? Von Anna, die derzeit als Model durchstartet, ist sie schwer begeistert. "Sie sieht toll aus, sehr hübsch. Ich sehe Lachen und Freude. Normalerweise gucken Models immer ein bisschen griesgrämig - sie hat ein total schönes Lachen und eine super Ausstrahlung. Ich wünsche ihr eine erfolgreiche Zukunft als Model", so Barbara im 'Bild'-Interview.

Auch zu Amadeus hat sie ein gutes Verhältnis. "Ich habe ihn erst im November 2015 auf dem Geburtstag von Boris gesehen. Er ist ganz, ganz, ganz toll. Elias und er verstehen sich prima - eine große Liebe! Wenn man verwandt ist, liebt man sich einfach - egal von wem welches Kind ist."

Barbara ist aber nicht nur Patchwork-Mutter, sondern auch Designerin. Deshalb ist sie momentan in Deutschland zu Besuch. Bei der Teppich-Messe Domotex in Hannover stellte sie ihre Kollektion b.b home passion vor, danach ging es zur Fashion Week in Berlin, die seit dem 18. Januar 2016 in der Hauptstadt für Glanz und Glamour sorgt. Dort feierte sie auch den Geburtstag ihres ältesten Sohnes Noah und postete davon mehrere Bilder auf Instagram. "Das ist mein Junge! Glückliche 22 Jahre alt! Eine unermessliche Liebe! Ich liebe dich so sehr!", schrieb Barbara Becker zu einem Foto, auf dem Noah seiner Mama glücklich ein Bussi auf die Wange drückt. 

Cover Media

— ANZEIGE —