Bar Refaeli: "Ich konnte nicht aufhören zu weinen!"

Bar Refaeli
Bar Refaeli spricht über die Trennung von Leonardo DiCaprio. © Mandatory Credit: Daniel Deme/WENN.com, DDAA/ZOB

Das Model spricht über die Trennung von Leo

Wer sie ansieht, sieht eine junge Frau mit einer traumhaften Figur und einem strahlenden Lächeln – doch zwei Jahre nach dem Ende ihrer Beziehung zu Leonardo DiCaprio ist Model Bar Refaeli immer noch Single. Die Trennung hat sie offenbar nicht wirklich gut verkraftet, denn in einem Interview mit der israelischen Zeitung 'Yedioth Aronoth' gestand die 28-Jährige jetzt: "Ich verlor vollkommen die Fassung und begann, unkontrolliert zu weinen. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören."

- Anzeige -

Besonders schlimm für die schöne Blondine war, ihren Ex-Freund, mit dem sie von 2005 bis 2011 liiert war, schon kurz nach der Trennung erstmals mit ihrer Nachfolgerin Blake Lively zu sehen. Während sich Leo danach als "Modelizer" etablierte und kurz nacheinander Affären und Beziehungen mit Erin Heatherton, Toni Garrn und Kat Torres hatte, brauchte Bar Refaeli lange, um die Trennung zu verarbeiten. Einen ganzen Tag habe sie sich in einem Hotelzimmer in Cannes eingeschlossen und ununterbrochen geheult, erzählt sie in dem Interview: "Rückblickend war es irgendwie reinigend."

"Warum bin ich bloß allein?"

Mittlerweile hat Bar Refaeli das Single-Dasein satt: "Ich sehe toll aus. Ich bin cool. Ich gehe gern aus. Ich bleibe aber auch gern mal zu Hause. Ich mag Filme und gehe gern essen." Trotzdem habe sie keinen Partner an ihrer Seite: "Was stimmt mit mir nicht? Warum bin ich bloß allein?"

Vielleicht liegt es daran, dass das Model noch nicht so richtig mit ihrer Beziehung zu Leonardo DiCaprio abgeschlossen hat und sie sich nicht auf eine neue Liebe einlassen kann. Dabei gäbe es durchaus den ein oder anderen Mann, der ihr gefiele, gesteht sie in dem Interview. Ein heißer Kandidat: Ryan Gosling. "Wenn ich ihn sehe, könnte ich dahin schmelzen. Er ist einfach unglaublich. Er ist wow!"

Doch den Schauspieler wird sich die Blondine wohl auch aus dem Kopf schlagen müssen, denn Gosling ist mit seiner hübschen Kollegin Eva Mendes liiert.

Bildquelle: WENN

— ANZEIGE —