BAFTAs: Zwei stechen raus

Chiwetel Ejiofor
Chiwetel Ejiofor © Cover Media

'12 Years a Slave' und 'Gravity' führen die Gewinnerliste bei den BAFTAs an.

- Anzeige -

BAFTAs: '12 Years a Slave' ist der beste Film

Der Weltraumthriller 'Gravity' bekam die meisten Preise, insgesamt sechs, darunter den für den besten Regisseur, Alfonso Cuarón (52) und für das beste britische Werk. In der Königskategorie des besten Filmes gewann allerdings '12 Years a Slave', der Schauspieler Chiwetel Ejiofor (36) wurde für seine Rolle in dem Historien-Drama außerdem als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Vor sieben Jahren wurde der Brite bei den BAFTAs bereits als Newcomer geehrt. Als nun der Preis als bester Hauptdarsteller folgte, der ihm von Uma Thurman (43, 'Kill Bill') überreicht wurde, war er gerührt und bedankte sich bei dem '12 Years a Slave'-Regisseur Steve McQueen (43).

"Ich bin wirklich tief geehrt", meinte er laut der britischen Zeitung 'The Guardian'. "Ich danke euch für eure Arbeit, eure Kunstfertigkeit und eure Leidenschaft für dieses Projekt ... um es so wertvoll zu machen. Die [die Trophäe] ist übrigens eure - ich werde sie behalten, so ein Typ bin ich nun mal, aber sie gehört euch."

Cate Blanchett (44) konnte sich für ihre Rolle in 'Blue Jasmine' über den Preis als beste Hauptdarstellerin freuen. Die Australierin widmete den Award Philip Seymour Hoffman (†46), der Anfang des Monats verstorben war. Blanchett huldigte seine "monumentale Präsenz" und "dein monumentales Talent, deine Großzügigkeit und deine unerschrockene Suche nach der Wahrheit - nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben. Du hast stetig die Messlatte höher gelegt, Phil, mein Kumpel. Das ist für dich, du Bastard, ich hoffe, du bist stolz."

Auch 'American Hustle' war mit insgesamt drei BAFTAs erfolgreich, als beste Nebendarstellerin triumphierte Jennifer Lawrence (23) über Lupita Nyong'o (30) aus '12 Years a Slave'.

Die Liste der wichtigsten Kategorien:

Bester Film: 12 Years a Slave

Herausragender britischer Film: Gravity

Hauptdarsteller: Chiwetel Ejiofor, 12 Years a Slave

Hauptdarstellerin: Cate Blanchett, Blue Jasmine

Nebendarsteller: Barkhad Abdi, Captain Phillips

Nebendarstellerin: Jennifer Lawrence, American Hustle

Regisseur: Alfonso Cuarón

Original-Drehbuch: Eric Warren Singer, David O. Russell, American Hustle

Adaptiertes Drehbuch: Steve Coogan, Jeff Pope, Philomena

Animationsfilm: Frozen

Nicht-englischsprachiger Film: The Great Beauty

Kameraführung: Emmanuel Lubezki, Gravity

Bearbeitung: Dan Hanley, Mike Hill, Rush

Original-Musik: Steven Price, Gravity

Herausragendes Debüt eines britischen Drehbuchschreibers, Autoren oder Produzenten: Kieran Evans, Kelly + Victor

Newcomer: Will Poulter

© Cover Media

— ANZEIGE —