Baby geht vor: Victoria nicht bei Olympia

Schwedens Kronprinzessin Victoria (35) hat ihre geplante Olympia-Visite in London kurzfristig abgesagt. Wie der Hof in Stockholm mitteilte, will die Thronfolgerin lieber bei ihrer im Februar geborenen Tochter Estelle auf Schloss Haga bleiben.

- Anzeige -

Für den Vater galt diese Überlegung wohl nicht so: Wie der Hof angab, sollte Prinz Daniel wie geplant und zusammen mit Victorias Bruder Prinz Carl Philip in die britische Hauptstadt reisen.

— ANZEIGE —