AWZ: Tanja Szewczenko feiert ihr Comeback bei 'Alles was zählt'

Tanja Szewczenko: Comeback bei "Alles was zählt"
Überraschungs-Comeback: Tanja Szewczenko spielt wieder bei "AWZ" mit © ddp images

Tanja Szewczenko (38) wird wohl bald wieder in der RTL-Serie "Alles was zählt" zu sehen sein. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Produktionskreise. Demnach sollen die ersten Dreharbeiten mit der ehemaligen Eiskunstläuferin bereits Anfang Februar beginnen. Ob Szewczenko auch in ihre alte Rolle als Diana Sommer zurückkehrt, sei allerdings noch unklar.

- Anzeige -

Überraschung bei RTL-Serie

Von 2006 bis 2009 spielte Szewczenko bereits die Hauptrolle in der RTL-Soap. Nach ihrem Ausstieg konzentrierte sich die 38-Jährige auf andere Projekte. So spielte sie zum Beispiel bei der WDR-Serie "Ein Fall für die Anrheiner" mit. 2014 belegte sie den zweiten Platz in der siebten Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Auch die Familie kam seitdem nicht zu kurz: Seit 2011 ist die gebürtige Düsseldorferin Mutter einer kleinen Tochter.

spot on news

— ANZEIGE —