Avicii ist der Chart-Stürmer des Jahres

Nicht jeder glaubte an seinen Erfolg

Er ist der ultimative Chart-Stürmer des Jahres: Avicii. Mit seinen Hits 'Levels' und 'Wake Me Up' hielt er sich wochenlang auf Platz 1. Aber nicht jeder glaubte an den Erfolg des schwedischen DJs. Viele konnten sich bei seinem Hit 'Wake Me Up' zum Beispiel nicht vorstellen, Country-Musik mit House zu mischen. Aber geklappt hat es allemal. Auch sein Debütalbum 'TRUE' erobert nun weltweit die Charts. Erfolgreicher könnte der 23-Jährige wohl im Moment nicht sein.

- Anzeige -