Aus Pippa Middleton wird Lady Glen Affric

Aus Pippa Middleton wird Lady Glen Affric
James Matthews und Pippa Middleton auf der Tribüne beim Tennisturnier in Wimbledon © imago/i Images

Für Pippa Middleton (32) wird das Jahr 2017 eine große Veränderungen bringen: Sie wird ihren superreichen schottischen Verlobten James Matthews (40) heiraten. Infolgedessen wird sie irgendwann auch einen aristokratischen Titel tragen. Denn ihr künftiger Mann ist der Sohn von David Matthews, dem "Laird of Glen Affric". Und eben diesen Titel wird James Matthews erben. Wie "Express.co.uk" weiter meldet, heißt Middleton also künftig Lady Glen Affric. Bis dahin wird sie sich Mrs Matthews of Glen Affric nennen.

Hochzeit mit James Matthews

Die jüngere Schwester von Herzogin Kate (34) und der Hedgefonds-Manager haben ihre Verlobung offiziell bestätigt. "Miss Pippa Middleton und Mr. James Matthews freuen sich, bekannt geben zu dürfen, sich am Sonntag, den 17. Juli, verlobt zu haben und planen im nächsten Jahr zu heiraten", ließ das Paar in einem Statement am 19. Juli mitteilen.



spot on news

— ANZEIGE —