Ashton Kutcher hat Ärger am Hals

Ashton Kutcher
Ashton Kutcher © Cover Media

Ashton Kutcher (36) soll angeblich seine Verlobte Mila Kunis (31) hintergangen haben.

- Anzeige -

Fremdgeh-Vorwürfe

Das behauptet zumindest Linn Massinger (23): Die schwedische Make-up-Artistin enthüllte im Interview mit der 'Sun', einen Abend mit dem männlichen Megastar ('Two and a Half Men') verbracht zu haben und nannte das Ganze "die beste Nacht meines Lebens". Dazu veröffentlichte die Zeitung Fotos, auf denen es so scheint, als würde Linn in Ashtons Armen schlafen. Laut dem Artikel entstanden die Bilder nur Wochen, nachdem erste Liebes-Gerüchte um Ashton und Mila ('Ted') aufgekommen waren - bei ihm zu Hause!

Doch wie soll es zu dem angeblichen Seitensprung gekommen sein? Linn zufolge begegnete sie dem Schauspieler im Juni 2012 in der Cocktail Bar Writer's Room in Los Angeles, wo sie mit Freunden etwas trinken wollte. "Wir waren kaum zehn Minuten dort, da winkte er mich schon zu sich rüber", beschrieb die Blondine das angebliche Kennenlernen. "Ich ging zu ihm und als ich ihn nach seinem Namen fragte, sagte er Chris - was, wie ich später rausfand, wirklich sein erster Vorname ist. Ich wusste, wer er war, aber ich wollte auf cool tun, deswegen habe ich nichts gesagt." Nach nur fünf Minuten soll der Hollywoodler Linn und ihre Freunde dann zu sich nach Hause eingeladen haben, um weiterzufeiern.

Im Haus des Megastars hätten sich die beiden dann "weggeschlichen", um ein wenig alleine zu sein, später wären sie zu den anderen Gästen zurückgekehrt. Als sich die Partygesellschaft endgültig auflöste, gingen Linn und Ashton laut ihrer Aussage wieder in Ashtons Schlafzimmer und legten sich hin. "Als ich aufwachte, war es 10 Uhr morgens", sagte die junge Frau weiter aus. "Ich sah ihn da liegen und kriegte ein wenig Panik - denn erst da wurde mir bewusst, dass er ein echter Promi ist."

Nach dieser angeblich gemeinsamen Nacht sollen die beiden noch eine kurze Zeit lang in Kontakt gewesen sein, der aber schnell einschlief.

Ashton Kutcher und Mila Kunis verliebten sich im April 2012 ineinander, nachdem sie schon jahrelang befreundet gewesen waren. Zuvor war der Frauentraum mit Schauspielerin Demi Moore (51, 'Striptease') verheiratet. Im September schenkte Mila ihrem verlobten eine Tochter, die kleine Wyatt soll Ashtons ganzes Glück sein.

Cover Media

— ANZEIGE —