Arquette und McLarty: Freude auf Baby Nummer Zwei

Christina McLarty und David Arquette
Christina McLarty und David Arquette © coverme.com

David Arquette (42) freut sich schon auf sein zweites Kind.

- Anzeige -

Die Vaterschaft ist toll

Der Leinwandstar ('Ungeküsst') und seine Freundin Christina McLarty erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Baby. Zusammen schritten sie über den roten Teppich der 'The Art of Elysium's 7th Annual Heaven'-Gala in Los Angeles und der Schauspieler verriet, dass er all die Erfahrungen, die er bereits als Vater sammelte, für die Erziehung seines noch ungeborenen Sohnes anwenden will. Mit seiner Exfrau Courteney Cox (49, 'Cougar Town') hat Arquette die neunjährige Coco. "Ich habe das schon einmal gemacht. Es ist alles neu, aber es ist alles wunderschön", meinte er gegenüber 'Us Weekly' und fügte hinzu, dass er sich darauf freue, "fangen zu spielen, [seinen Sohn] zum Lachen zu bringen und meine Freundin Christina zum ersten Mal als Mutter zu sehen und [auf] all die Freude und Liebe, die es ihr und mir bringen wird."

Obwohl der Hollywoodstar als Exzentriker bekannt ist beharrte er darauf, dass der Name seines Sohnes nicht "zu skurril" sein werde. "Wir werden etwas nehmen, dass ein klein bisschen traditioneller ist", versprach er. Christina McLarty, die in einer tief ausgeschnittenen, schwarzen Robe zu der Veranstaltung kam, soll im sechsten Monat sein. Die TV-Moderatorin hat seit zwei Jahren eine On/Off-Beziehung mit Arquette, nachdem sich dieser und Cox 2010 trennten. Das einstige Traumpaar war elf Jahre verheiratet und der 'Friends'-Star behauptete, dass die beiden gute Freunde geblieben seien. "Er ist mein bester Freund auf der Welt. Ich liebe ihn. Ich schätze David jetzt mehr, als ich es jemals tat", sagte sie gegenüber Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres (55), kurz bevor ihre Scheidung im April final vollzogen wurde. Weiter meinte sie, dass auch ihr Ex so denke. "Ich glaube, dass wir uns beide mehr schätzen. Ich hoffe, er tut es. Ich tue es. Ich meine, es ist schwer. Ich würde eine Scheidung im Allgemeinen nicht empfehlen, aber er ist mein bester Freund und wir sind beide gewachsen und haben uns verändert."

Vor Kurzem sprach Courteney Cox auch in der Talkshow von DeGeneres über ihre Familie. "Es ist eine sehr einzigartige Beziehung. Wir alle, ich und Christina und David und Coco", sagte sie. "Es ist aber toll."

Und bald wird ein schon ein weiteres Familienmitglied auf die Welt kommen - sehr zur Freude von David Arquette.

© Cover Media

— ANZEIGE —