Arnold Schwarzenegger kehrt zum Comedy-Genre zurück

Arnold Schwarzenegger wird wieder Komödienstar
Arnold Schwarzenegger © Cover Media

Arnold Schwarzenegger (68) will uns einmal mehr zum Lachen bringen.

- Anzeige -

Witziges Comeback

Der Actionstar, der nicht nur durch Klassiker wie 'Terminator' und 'Conan der Barbar' zum Star wurde, sondern auch in Komödien wie 'Twins - Zwillinge' und 'Kindergarten Cop' begeisterte, wagt sich nach langer Pause wieder an das lustige Genre. 'Why We're Killing Gunther' heißt das Regiedebüt des Comedians Taran Killam (34, 'Saturday Night Live'), in dem Arnie den Titelhelden Gunther geben wird. Dieser ist der beste Auftragskiller der Welt, der seine Kollegen mit seiner Angeberei und Arroganz in den Wahnsinn treibt. Schließlich schließen sich sämtliche Killer zusammen, um den unbeliebten Kollegen aus dem Weg zu räumen.

Neben Arnold Schwarzenegger werden in dem Streifen außerdem Tarans 'Saturday Night Live'-Kollegen Bobby Moynihan (39) und Paul Brittain (39) dabei sein. Außerdem werden Kumail Nanjiani (38, 'Portlandia'), Randall Park (42, 'Dating Queen') und Ryan Gaul ('House of Lies') zu sehen sein. Zudem tritt Taran Killams Frau Cobie Smulders (34, 'How I Met Your Mother') für den Film vor die Kamera.

Arnold Schwarzenegger können wir derweil schon vorher wieder wie gewohnt in einem Action-Kracher bewundern. In 'The Unknown Soldier' spielt neben ihm eine weitere Legende des Genres, nämlich Sylvester Stallone (69, 'Rambo'), mit. Wann der Film in die Kinos kommen wird, ist bisher leider noch nicht bekannt.

Cover Media

— ANZEIGE —