Ariel Winter: Ich liebe meinen Körper

Ariel Winter: Ich liebe meinen Körper
Ariel Winter © Cover Media

Durch Sofía Vergara (44) akzeptiert Ariel Winter (18) endlich ihre weiblichen Kurven.

- Anzeige -

Sofía Vergara sei Dank!

Die Schauspielerinnen lernten sich am Set der Serie 'Modern Family' kennen, wo sie sich auch auf Anhieb gut verstanden. Sofía in Action zu sehen, hat Ariel, die sich im Juni 2015 einer Brustverkleinerung unterzog, geholfen mit ihrer Figur gelassener umzugehen.

"Ich hatte die größte Möglichkeit, die wundervollsten Vorbilder kennenzulernen, allen voran Sofía Vergara", erzählte Ariel 'Entertainment Tonight'. "Mit einer kurvigen, schönen Frau zu arbeiten, zu der jeder aufsieht und die jeder liebt, wie sie ist … Das war meine Inspiration, weiterzugehen und mich zu akzeptieren, weil nur das zählt."

Denn Ariel hat in letzter Zeit in den sozialen Medien einiges einstecken müssen. Freizügige Fotos von ihr gaben Anlass zu zahlreicher Kritik. Die Schauspielerin hat diese Bilder aber bewusst veröffentlicht. "Ich denke nicht: 'Du musst dies posten, du musst das posten.' Ich denke: 'Ich habe Spaß'", gestand sie. "Ich möchte meinen Fans zeigen, was ich mache."

Einen tieferen Sinn dahinter gibt es also nicht und Ariel betonte: "Jeder macht so einen Hype daraus, dass ich Fotos von meinem Po veröffentliche. Es ist ein Po. Jeder hat einen Po. Ich glaube nicht, dass das verrückt ist." Sie wird sich nie für irgendein Bild rechtfertigen, lieber ignoriert Ariel Winter die negativen Kommentare und lebt weiter ihr spannendes Leben.

Cover Media

— ANZEIGE —