Ariana Grande und Mac Miller bestätigen ihre Liebe mit kuscheligem Instagram-Foto

Ariana Grande: Neue Liebe bestätigt
Ariana Grande © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Frisch verliebt

Ariana Grande (23) hat ein Geheimnis gelüftet.

Die Musikerin ('One Last Time') wurde bereits im August dieses Jahres in Kalifornien beim Küssen mit Rapper Mac Miller (24, 'The Devine Feminine') erwischt. Offiziell bestätigt hatten die beiden eine Beziehung aber nie. Das hat sich nun geändert. Ariana hat auf Instagram für ihre Follower ein Bild gepostet, das eindeutig ist: Die Sängerin und ihr Kollege liegen auf dem Parkettfußboden eines sonnendurchfluteten Raums. Sein Gesicht hat Mac in der Schulter seiner Freundin vergraben, die über beide Ohren strahlt. Unter das Foto schrieb sie unmissverständlich: "Baabyyy." Den Tattoos nach zu urteilen ist es wirklich der Mann, mit dem Ariana bereits im August gesichtet wurde.

Während der MTV Video Music Awards hatte ein Reporter sie auf dem roten Teppich noch zu diesem Thema ausquetschen wollen - mehr oder weniger erfolglos. Auf die Frage, wo denn ihr Freund sei, hatte die Amerikanerin geantwortet: "Er unterstützt mich. Es ist okay, alleine zu sein, auch wenn man einen Freund hat." Auf der eigentlichen Veranstaltung wurde Mac schließlich neben ihr gesichtet, als sich beide nach Beyoncés 'Lemonade'-Medley zu einer stehenden Ovation erhoben.

Arianas Freunde der letzten Jahre haben alle eines gemeinsam: Sie sind, genau wie sie, im Showbusiness tätig. Vor Mac Miller datete sie den Musiker Nathan Sykes, Schauspieler Jai Brooks, Tänzer Ricky Alvarez und Rapper Big Sean. Nun hat für Ariana Grande ein neues Kapitel begonnen.

Cover Media

— ANZEIGE —