Ariana Grande: Mein Freund ging fremd

Ariana Grande
Ariana Grande © Cover Media

Ariana Grande (21) glaubt, dass ein Exfreund sie mit einem anderen Mann betrogen hat.

- Anzeige -

Mit einem Mann

Die Sängerin ('The Way') steht in den Startlöchern, um ihr zweites Album 'My Everything' am 22. August auf den Markt zu bringen. Auf der Platte gibt es eine spezielle Nummer, die ihr besonders aus dem Herzen spreche. "Da gibt es einen Song namens 'Break Your Heart Right Back', der von einem Jungen handelt, der ein Mädchen mit einem anderen Jungen betrügt. Es ist einer meiner Lieblinge auf dem Album und es ist wirklich krass, weil ich glaube, dass mir das selbst passiert ist. Ich bin nicht zu 100 Prozent sicher, aber zu 99,9 Prozent", erklärte sie der britischen Zeitung 'Metro' offen. Wichtig war der Entertainerin dabei, zu betonen, dass sie einen homoerotischen Betrug leichter wegstecken kann, als einen heterosexuellen: "Ich hätte es in jedem Fall lieber, wenn er mich mit einem Typen als mit einem Mädchen betrogen hat! Wenn ich herausfinden würde, dass mein Freund schwul ist, würde ich sagen 'In Ordnung!' Ich wäre so erleichtert."

Momentan hat die hübsche Musikerin allerdings keine Zeit, sich um die sexuelle Orientierung ihres Exfreundes Gedanken zu machen. Mit ihren Kolleginnen Nicki Minaj (31, 'Starships') und Jessie J (26, 'Who You Are') ist sie gerade dabei, die Werbetrommel für den gemeinsamen Song 'Bang Bang' zu rühren. Das Küken im Bunde enthüllte nur zu gern, wie die Zusammenarbeit mit der amerikanischen Rapperin und der britischen Sängerin zustande kam: "Monte Lipman [Musikmanager] ließ mich eines Tages in sein Büro kommen und spielte mir den Track mit Jessie und Nicki drauf vor", erklärte sie. "Es war die beste Überraschung überhaupt."

Seitdem die Sängerin im Rampenlicht steht, führte sie bereits ein paar Promi-Beziehungen. 2008 fing sie an, ihren Co-Star aus dem Musical '13' - Graham Phillips (21) - zu daten, doch das Paar trennte sich 2011. Ab August 2012 führte sie fast ein Jahr eine Beziehung mit dem 'YouTube'-Star Jai Brooks (19). Im Mai diesen Jahres gaben sie ihrer Liebe zwar noch eine Chance, aber in diesem Monat wurde bestätigt, dass sich die beiden erneut getrennt haben. Außerdem war die Künstlerin Ende vergangenen Jahres für kurze Zeit mit dem The-Wanted-Sänger Nathan Sykes (21, 'Last to Know') liiert.

Ob Ariana Grande auch über eine dieser Promi-Bekanntschaften in 'Break Your Heart Right Back' singt?

Cover Media

— ANZEIGE —