Ariana Grande ist dankbar für ihre treuen Fans und ihre Crew

Ariana Grande: Ihr habt meine Tränen getrocknet
Ariana Grande © Cover Media, CoverMedia

Emotionaler Dank von Ariana Grande

Ariana Grande (23) bedankt sich bei Fans und ihrer Crew. Fast einen Monat ist es mittlerweile her, dass 22 Menschen beim Terroranschlag am Ende des Konzerts der Sängerin ('Side By Side') in Manchester ums Leben kamen. Dennoch führte Ariana ihre Europatour nach einer kurzen Pause weiter, am 17. Juni spielte sie in Turin ihr letztes Konzert. 

Ariana Grande bedankt sich in emotionalem Post

Anschließend veröffentlichte die Künstlerin einen langen Post auf ihrem Instagram-Account, in dem sie sich unter anderem bei ihren Fans dafür bedankte, dass sie ihre "Tränen wegwischten".

Zu einem Video von sich selbst schrieb Ariana Grande außerdem: "Nachdem wir meine 'Dangerous Woman'-Tour in Europa beendet haben, wollte ich mich noch einmal richtig für die überwältigende Liebe und Unterstützung bedanken, die ihr mir, meiner Crew und euch gegenseitig entgegengebracht habt. Mit euch diesen Monat zu verbringen war so heilend und besonders!"

Im Zuge des Bombenanschlages organisierte Ariana Grande das Benefizkonzert 'One Love Manchester', bei dem Stars wie Miley Cyrus, Coldplay und Justin Bieber auftraten. Insgesamt konnten die Promis dabei über 8 Millionen Euro sammeln, die den Opfern und Hinterbliebenen der Terrorattacke zugute kommen sollen.

Wird Ariana Grande  Ehrenbürgerin Manchesters?
Wird Ariana Grande Ehrenbürgerin Manchesters? 00:01:09
00:00 | 00:01:09

"Danke, dass ihr da seid", erklärte Ariana weiter. "Aus tiefstem Herzen danke für eure Großzügigkeit und dass ihr 'One Love Manchester' unterstützt habt. Danke, dass ihr eure leuchtendste, leidenschaftlichste und ansteckendste Energie zu den Shows mitgebracht habt und dass ihr meine Tränen getrocknet habt. Ich bin so dankbar!"

Ihren emotionalen Post schloss Ariana Grande mit den Worten: "Ich hoffe, ihr könnt meine Liebe spüren, wo auch immer ihr gerade seid, da ich euch alle [Liebe] schicke, die ich habe. Ich sehe euch bald wieder."

Cover Media

— ANZEIGE —