Ariana Grande freut sich über Big Seans Support

Ariana Grande
Ariana Grande © Cover Media

Was ihre Zusammenarbeit angeht, kann sich Ariana Grande (21) auf ihren Freund Big Sean (26) verlassen.

- Anzeige -

Musikalisch wie privat

Die Sängerin ('Best Mistake') bestätigte vor Kurzem, was schon seit Monaten gemutmaßt wurde: Sie ist mit ihrem Musikkollegen ('Open Wide') zusammen. Die beiden haben schon mehrere gemeinsame Tracks veröffentlicht und werden sich auch bei Seans anstehendem Album wieder als Duo präsentieren. Ariana genießt es sehr, dass die zwei auch musikalisch so kompatibel sind: "Er unterstützt mich normalerweise sehr, wenn ich meine Auswahl treffe, was die Kollaborationen angeht, aber ich nehme einfach, was mir gefällt oder wähle den, von dem ich Fan bin, und hoffentlich klappt dann alles", lachte die Newcomerin gegenüber 'MTV News' auf dem roten Teppich der MTV EMAs.

Bei der Preisverleihung sackte der ehemalige Disney-Star übrigens die Trophäen für den besten Song und als beste Sängerin ein, was sie "unglaublich" fand: "Letztes Jahr präsentierte ich gemeinsam mit Iggy und jetzt trete ich auf und bin nominiert! Ich bin sehr glücklich, hier zu sein, also bin ich wirklich aufgeregt", schwärmte Ariana und gab zu, der MTV-Preisverleihung einiges zu verdanken: "Ich glaube, den EMAs etwas schuldig zu sein, weil ich hier letztes Jahr Iggy kennengelernt habe und ich habe das Gefühl, dass vieles, was dieses Jahr passiert ist, ohne 'Problem' [ihr Duett mit Iggy] und ohne Iggy natürlich nicht passiert wäre."

In der Tat lief 2014 bislang hervorragend für Ariana Grande - beruflich wie privat!

Cover Media

— ANZEIGE —