Anouschka Renzi: Tochter Chiara Moon Horst hat den ersten Modeljob

Chiara Monn Horst möchte als Model durchstarten Zum ersten Mal steht Chiara Moon Horst vor der Kamera

Die 16-Jährige hat ihren ersten Modeljob

Chiara Moon Horst ist 16 Jahre alt und will Model werden. Kennen Sie nicht? Kein Wunder, denn die schöne Blondine hat auch noch nie ein Interview gegeben. Und das hat seine Gründe, sagt ihre berühmte Mutter Anouschka Renzi.

— ANZEIGE —

Chiara ist ziemlich aufgeregt, denn bislang stand immer nur ihre Mutter im Mittelpunkt. "Ich weiß noch, dass ich sie immer im Fernsehen gesehen habe, als ich noch klein war," sagt sie schüchtern. Und Mama Anouschka fügt hinzu: "Damals habe ich acht Jahre lang die Beate 'Forsthaus Falkenau' gespielt. Und da stand sie immer wut schnaufend vor dem Fernseher und hat gesagt 'Meine Mama heißt nicht Beate, hörst du? Das ist Meine Mama, nicht Beate.'"

Chiara ist bei ihrer Mutter aufgewachsen, denn ihr leiblicher Vater, der Schauspieler Jochen Horst, und Anouschka Renzi haben sich getrennt als sie zwei Jahre alt war. Die Beziehung zu ihm soll zurzeit angeblich schwierig sein. Chiara und die Schauspielerin haben ein umso innigeres Verhältnis, aber wie in jeder Mutter-Tochter-Beziehung knallt es auch bei den beiden bei einem bestimmten Thema. Anouschka: "Mich stört es, dass Chiara wahnsinnig unordentlich ist." "Das stimmt nicht", wirft Chiara ein. "Ich bin nicht unordentlich, sie ist einfach übertrieben ordentlich. Wenn man zu uns nach Hause kommt, denkt man, da wohnt gar keiner." "Chiara, du lässt in der Küche alles liegen," geht Mama Anouschka dazwischen. "Sie ist auch sehr vergesslich, vergisst sehr gerne den Schlüssel oder geht mit nur einem Schuh zum Sport. Sie ist ein kleines Träumerle."

Chioara und mama Anouschka Renzi verstehen sich bestens Chiara wurde zu ihrem ersten Shooting von Mama Anouschka begleitet

Anouschka Renzi und Jochen Horst haben Chiara all die Jahre vor der Öffentlichkeit geschützt. Jetzt sei sie alt genug um sich auszuprobieren, deshalb hat Mutter Anouschka ihr Okay für das Dirndl-Shooting gegeben. Doch was sie später mal werden möchte, weiß Chiara heute noch nicht genau: "Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich mal Schauspielerin werden will, aber wenn es irgendwie passiert, hab ich nichts dagegen. Aber ich würde auf jeden Fall auch noch was studieren." Als Model macht sich die 16-Jährige schon mal gut, und Mama Anouschka kann stolz auf sie sein, meint auch die Dirndl-Designerin Kathie Rezalou: "Ganz sinnlich, sie ist außergewöhnlich und ein toller Typ und ich freue mich, dass ich sie gewinnen konnte." Das Potenzial hat die 16-Jährige also, und wer weiß, vielleicht wird uns Chiara Moon Horst ab jetzt noch häufiger vor die Linse laufen.

Bilderquelle: Robert Hoernig/ Alpenprinzessin / RTL

 
— ANZEIGE —