Anni Friesinger-Postma ist Mama

Die frühere Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma (34) hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. "Die Geburt war schmerzhaft, aber jetzt genießen wir unser Glück", sagte die Olympiasiegerin der 'Bild am Sonntag'.

- Anzeige -

Tochter Josephine sei am Freitag um 8.15 Uhr in Meppen im Emsland (Niedersachsen) geboren worden. Das Baby sei 49 Zentimeter groß, wiege 3,1 Kilogramm und sei gesund.

Da Friesinger-Postma in Salzburg wohnte, ihr Mann Ids Postman aber einen Bauernhof mit etwa 500 Kühen in den Niederlanden habe, führten die beiden lange eine Fernbeziehung.

— ANZEIGE —