Annemarie Eilfeld: Verlobung steht vor der Tür

Tom Schwarz kann es kaum erwarten, seine Annemarie Eilfeld zu heiraten.
Tom Schwarz wird nicht mehr lange fackeln, bis seiner Freundin Annemarie Eilfeld einen Heiratsantrag macht. © imago/Future Image, imago stock&people

Tom Schwarz (21) will Annemarie Eilfeld (25) demnächst einen Heiratsantrag machen.

- Anzeige -

Im Winter soll es soweit sein

Die ehemalige 'Deutschland sucht den Superstar'-Kandidatin ist bereits seit über einem Jahr mit dem Boxer zusammen und nach wie vor schweben die beiden auf Wolke sieben. 'Bunte.de' wollte deshalb wissen, ob das Pärchen denn schon über eine Hochzeit nachgedacht habe und siehe da, Tom plant bereits die Verlobung.

"Ich werde jetzt noch ein, zwei Kämpfe machen und denke Ende dieses Jahres oder Anfang nächsten Jahres. Mal gucken", gab er preis und fügte hinzu: "Es muss auf jeden Fall groß werden!"

Und wie sieht es mit Nachwuchs aus? "Ach, wenn's kommt, dann kommt's", lachte Annemarie. "Also, das kommt ja sowieso immer ganz anders als man denkt und ich glaube, gerade wenn man sich in den Kopf setzt, 'So, jetzt möchte ich ein Baby haben', dann klappt es bei vielen nicht. Bei vielen klappt es, die haben großes Glück, bei vielen aber vielleicht auch nicht. Deswegen mach ich mir da gar keinen Stress. Wenn wir beide bereit sind und beruflich so gut wie angekommen sind, dann kann man da mal über ein neues Leben nachdenken."

Unterdessen planen Annemarie und Tom schon mal ein neues Leben auf Mallorca. Die beiden wollen nämlich Deutschland hinter sich lassen und in den Süden ziehen. Ein Immobilienmakler wurde bereits beauftragt, allerdings ist Annemarie Eilfeld bei der Wahl der neuen Bleibe äußerst wählerisch. "Wenn nichts dabei ist, was mich auf den ersten Blick umhaut, dann möchte ich auch nicht umziehen. Ich muss mich auf den ersten Blick verlieben, sonst kaufe ich keine Immobilie", verriet sie kürzlich gegenüber 'InTouch'.

Cover Media

— ANZEIGE —