Anneke Kim Sarnau: Von der Bühne ins TV

Die Schauspielerin Anneke Kim Sarnau
Das Privatleben der Schauspielerin Anneke Kim Sarnau © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/Juri Reetz

Schauspiel statt Philosophie

Die deutsche Schauspielerin Anneke Kim Sarnau wurde am 25. Februar 1972 in Elmshorn im Bundesland Schleswig-Holstein geboren.

- Anzeige -

Sie ist die Großnichte des 1981 verstorbenen Schauspielers Hans Söhnker und interessierte sich seinetwegen bereits als Kind für die darstellenden Künste. Nach dem Abitur schrieb sich Sarnau dennoch zunächst an der ‚Universität Kiel‘ ein, wo sie begann, Englisch und Philosophie zu studieren. Die Studienfächer lagen ihr jedoch nicht, sodass sie nach nur einem Semester exmatrikulierte und stattdessen eine Schauspielausbildung an der ‚Hochschule für Musik und Darstellende Kunst‘ in Stuttgart absolvierte. Anneke Kim Sarnau ist liiert und Mutter von zwei Kindern: Ihr Sohn kam 2011 zur Welt, ihre Tochter 2014.

— ANZEIGE —