Anne Hathaway würde wieder Catwoman spielen: "Ich liebe diesen Charakter"

Anne Hathaway: Gerne mehr von Catwoman!
Anne Hathaway © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Einmal reicht nicht

Anne Hathaway (33) möchte ein weiteres Mal die Catwoman geben.

Die amerikanische Schauspielerin ('Man lernt nie aus') war bereits einmal in der Rolle der Comicbuch-Heldin zu sehen, hat mit dieser offenbar aber noch nicht abgeschlossen. Im Interview mit 'Variety' schwärmte Anne:

"Ich liebe diesen Charakter und hatte wirklich viel Spaß, sie zu spielen. Ich bin mir nicht sicher, wie das funktionieren würde, weil Christopher Nolan dieses Kapitel der Batman-Geschichte abgeschlossen hat und ich Teil davon war. Aber ich liebe das DC Universum und es würde Spaß machen, das zu wiederholen."

Die Rolle der Catwoman übernahm die Hollywood-Darstellerin in 'The Dark Knight Rises' aus dem Jahr 2012. Der Regisseur, Christopher Nolan (46), brachte damit den dritten und letzten Teil seiner Filmtrilogie in die Kinos, vielleicht lässt er sich aber zu einem Spin-off, in dem die Katzenfrau Protagonistin ist, überreden? Batman wurde inzwischen bereits anders besetzt: In 'Batman vs. Superman' von Zack Snyder (50) hüllt sich Ben Affleck (44) in das Fledermaus-Kostüm, nicht mehr Christian Bale (42). Sollte auch die Rolle der Catwoman neu vergeben werden, würde dies Anne nicht stören:

"Ich glaube nicht, dass man da Besitzansprüche stellen darf. Das hat diese Sache so an sich. Das nimmt man hin, wenn man von der letzten Catwoman übernimmt. Ich habe so viel Großzügigkeit von [den ehemaligen Catwoman-Darstellerinnen] Halle [Berry] und Michelle [Pfeiffer] erfahren, ich würde das bei der Nächsten genauso machen." Anne Hathaways Nachfolgerin muss sich also nicht auf eine Neiderin gefasst machen.

Cover Media

— ANZEIGE —