Anne Hathaway: Mein Oscar ist versteckt 

Anne Hathaway
Anne Hathaway © Cover Media

Anne Hathaway (31) findet es lustig, Selfies mit anderen Oscar-Trophäen zu machen - ihren eigenen Preis hält sie aber versteckt.  

- Anzeige -

Bloß nicht anfassen

Die Schauspielerin ('Plötzlich Prinzessin') konnte sich vergangenes Jahr über den begehrten Preis für ihre Darbietung als Fantine in dem Musical-Hit 'Les Misérables' freuen. Doch während andere Stars ihren Goldjungen vielleicht gerne zeigen, zieht es die Leinwandschönheit vor, ihre Auszeichnung vor schmutzigen Händen zu schützen. "Ich habe keinen Kaminsims, aber ich würde ihn auch nicht darauf stellen, wenn ich einen hätte", lachte sie in der britischen Fernsehshow 'Daybreak'. Stattdessen fand sie einen anderen Platz. "Ich stelle ihn zu meiner Kollektion von Theaterstücken; ich dachte, dass das der beste Platz für ihn wäre. Es ist auf dem unteren Regal in der Ecke, man muss ihn wirklich suchen. Das Ding ist, dass jeder ihn anfassen würde und das erscheint mir etwas unhygienisch. Aber ich war in anderen Badezimmern von Leuten, die ihre Oscars darin haben. Und es ist nett, weil dann jeder ein Selfie damit machen kann!"  

Dieses Jahr konnte sich  Lupita Nyong'o (30, '12 Years a Slave') über den Oscar als beste Nebendarstellerin freuen - ihre Dankesrede beeindruckte Hathaway sehr. "Ich fand es toll, was Lupita dieses Jahr gesagt hat, sie ist so umwerfend und wunderschön und so ein Hauch frischer Luft und so eine Lady", schwärmte die brünette Darstellerin und erzählte weiter: "Ich fand es toll, wie sie all den Träumern da draußen sagte: 'All eure Träume sind berechtigt.' Man kann viel an den Oscars kritisieren, aber sie lassen die Menschen träumen und ich denke an die Kinder da draußen - wie ich eins war. Ich kam nicht aus einer Welt, die besonders glamourös war. Ich kannte niemanden, der nach Hollywood zog oder erfolgreich als Schauspieler wurde und das liebte ich an den Oscars; sie inspirieren solche Träumer." 

Doch selbst im Traum würde es Anne Hathaway nicht einfallen, ihren geliebten Oscar mit anderen zu teilen.

Cover Media

— ANZEIGE —