Anne Hathaway ist Mama geworden: Der Name ihres Sohnes ist etwas ganz Besonderes

Anne Hathaway und Adam Shulman sind jetzt Eltern
Anne Hathaway und Adam Shulman sind jetzt Eltern © AKM-GSI / Splash News

Anne Hathaway (33, "Man lernt nie aus") und Ehemann Adam Shulman (35, "Ricki - Wie Familie so ist") sind Eltern geworden.

- Anzeige -

Anne Hathaways Baby kam im März zur Welt

Wie ein Sprecher der beiden dem US-Magzin "E!News" bestätigte, sei der erste gemeinsame Sohn des Paares bereits am 24. März in Los Angeles zur Welt gekommen. Einen Namen hat er inzwischen natürlich auch schon bekommen: Jonathan Rosebanks Shulman. "Das Baby ist extrem gesund und von Freunden und Familie in Los Angeles umgeben", so ein Insider. "Anne und Adam freuen sich total, Eltern zu sein."

Der zweite Name des kleinen Jonathan ist übrigens etwas ganz Besonderes. Rosebanks kommt zur Hälfte von Annes Großmutter Roseline und dem Mädchennamen von Adams Mutter, Banks. Damit hat das Hollywoodpaar offenbar eine Tradition in der Familie Shulman fortgeführt.

Im November 2015 war bekannt geworden, dass die Schauspielerin von ihrem Ehemann und Kollegen ein Kind erwartet. Zusammen ist das Paar seit 2008, verheiratet seit 2012.

spot on news

— ANZEIGE —