Anna Kendrick: Keine Musicals mehr

Anna Kendrick
Anna Kendrick © Cover Media

Anna Kendrick (28) hat keine Lust mehr auf Musicalfilme.

- Anzeige -

Sie hat genug

Nachdem sie in einigen Produktionen ihr Gesangstalent unter Beweis stellte, will sich die Schauspielerin ('Pitch Perfect') nun eine Auszeit von dem Genre können. "Ich will wirklich nie wieder singen. Es ist verdammt schwer", verkündete Kendrick im Interview mit 'The Wrap'. "Die Fortsetzung zu 'Pitch Perfect' ist ja noch in Ordnung. Zehn Mädchen singen die Songs gleichzeitig, das geht ja noch. Aber ich habe 'Die letzten 5 Jahre' und 'Into the Woods' direkt hintereinander gedreht. Ich wollte einfach nicht mehr so sehr über meine Stimme nachdenken müssen. Ich will in der Lage sein, Bier zu trinken, wann immer es mir passt."

Eigentlich wollte die 'Twilight'-Darstellerin bereits nach 'Pitch Perfect' vom Musicalfilm Abschied nehmen, konnte die folgenden Rollenangebote aber nicht ablehnen. "Ich wollte wirklich kein weiteres Musical mehr machen. Aber zu 'Die letzten 5 Jahre' und 'Into the Woods' kann man gar nicht nein sagen."

Für 'Pitch Perfect' konnte sich die Schönheit derweil erst begeistern, als das Drehbuch vor ihr lag. "Ich wusste sofort, dass ein College-Movie über's Singen schnell in die Hose gehen und das Endergebnis wirklich schlecht sein kann. Aber Kay Cannons Skript war unglaublich überraschend und subversiv, so dass es sich anfühlte, als wäre sie mir immer zehn Schritte voraus."

In den Kinos erscheint 'Pitch Perfect 2' im Mai 2015. Neben Anna Kendrick sind außerdem Rebel Wilson (28, 'Brautalarm') und Brittany Snow (27, 'Rache ist sexy') mit von der Partie.

© Cover Media

— ANZEIGE —