Anna Kendrick: Kein perfektes Foto-Lächeln

Anna Kendrick
Anna Kendrick © Cover Media

Anna Kendrick (29) hofft jedes Mal aufs Neue, dass ihr das Lächeln für die Fotografen auf dem roten Teppich leichtfallen wird - leider vergeblich.

- Anzeige -

"Angst in den Augen"

Die Schauspielerin ('Into the Woods') ist bekannt für ihre Schlagfertigkeit und hat noch nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie sich nicht zur typischen Promi-Riege zugehörig fühlt. So hat sich Anna auch noch immer nicht mit Roten-Teppich-Events anfreunden können, glücklicherweise bringt ihr Humor sie durch solche Veranstaltungen.

"Mit jedem neuen Jahr denke ich, dass mein Foto-Lächeln vielleicht einfacher wird…", gestand sie im Interview mit dem britischen 'Glamour'-Magazin. "Aber es wurde immer schlimmer und ging bis zu dem Punkt, an dem ich dieses erschreckende Britney-Spears-Lachen von mir gebe - die Lippen nach oben und Angst in den Augen."

Anna rührt derzeit die Werbetrommel für den zweiten Teil des Musicalfilms 'Pitch Perfect', für den sie erneut mit ihren Co-Stars Rebel Wilson (29, 'Brautalarm'), Brittany Snow (29, 'Haarspray') und Anna Camp (32, 'The Help') zusammenkam. Der Film spielt in einem College und die Dreharbeiten versetzten die Besetzung wieder zurück in ihre Jugend.

"Es war ganz wie in der Schule… Wenn man sich wieder trifft, dann erinnert man sich auf einmal wieder an jedes kleinste Detail der Persönlichkeiten der anderen", lachte sie.

Nicht nur in Karrierefragen ist das Jahr 2015 ein großes für Anna Kendrick: Im August feiert der Star seinen 30. Geburtstag. Während viele diesem Meilenstein mit gemischten Gefühlen entgegen sehen, kann es für sie gar nicht schnell genug gehen: "Ich habe das Gefühl, dass 29 totaler Mist ist. Ich wäre lieber zwei Jahre lang 30. Wenn ich sage, dass ich 29 bin, dann hört es sich für mich so an, als ob ich auch ja sichergehen will, dass alle wissen, dass ich noch nicht 30 bin… wie ein Teenager", lachte Anna Kendrick.

Cover Media

— ANZEIGE —